Muster einreisekarte tunesien

Geldautomaten sind eine bequeme Möglichkeit, Geld zu bekommen, ohne zu einem Büro de change zu gehen und es gibt viele Master-Karte und Visa-Cash-Points in der ganzen Stadt. Geldautomaten befinden sich jedoch nicht in der Regel in Hotels, auch nicht in den großen Hotels. Die tunesischen Behörden akzeptieren britische ETDs für die Ein- und Ausreise nach Tunesien. Wenn Sie Tunesien mit einer ETD verlassen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie des Polizeiberichts über den Verlust/Diebstahl Ihres vollständigen Reisepasses haben, den Sie dem Einwanderungsbeamten vorlegen können. Ärzte und Krankenhäuser erwarten sofortige Barzahlungen für Gesundheitsdienstleistungen, obwohl einige Krankenhäuser Kreditkarten akzeptieren können. Das US-Außenministerium empfiehlt dringend, eine internationale Krankenversicherung abzuschließen, bevor sie international reist. Lesen Sie die Webseite des US-Außenministeriums über Versicherungen im Ausland. Hier ist die Liste der Länder, deren Staatsangehörige nur mit ihrem Personalausweis nach Tunesien reisen können: Frankreich, Belgien, Österreich, Luxemburg, Italien, Niederlande, Deutschland, Vereinigtes Königreich, Schweden, Dänemark, Norwegen und schweiz. Die Staatsangehörigen dieser Länder müssen mit einer organisierten Tour reisen, um nur mit ihrem Personalausweis nach Tunesien einreisen zu können. Ärzte und Krankenhäuser erwarten sofortige Barzahlungen für Gesundheitsdienstleistungen, obwohl einige Krankenhäuser Kreditkarten akzeptieren können.

Die Behörden des Landes oder Gebiets, in das Bzw. das Sie reisen, sind für die Festlegung und Durchsetzung der Einreisebestimmungen verantwortlich. Wenn Sie sich über einen Aspekt der Einreisebestimmungen nicht im Unklaren lassen oder weitere Sicherheit benötigen, müssen Sie sich an die Botschaft, hohe Kommission oder das Konsulat des Landes oder Gebiets wenden, in das Sie reisen. Die Straßenverkehrssicherheit stellt eine der größten Risiken für ausländische Reisende dar. Nach Angaben der tunesischen Nationalen Beobachtungsstelle für Straßenverkehrssicherheit gab es 2017 mehr als 6.700 registrierte Verkehrsunfälle, etwa 1.421 Tote und weit über 10.000 Verletzte. Diese Zahlen veranschaulichen die Notwendigkeit, sich der Nachbarschaften, der lokalen Verkehrsmuster und der Straßenkultur bewusst zu sein, bevor man ein Auto mietet oder selbst fährt. Autofahrer werden wahrscheinlich auf Straßenverhältnisse, Fahrmuster, Verkehrsgesetze und Schilder stoßen, die sich von denen unterscheiden, mit denen sie vertraut sind. Lokale Autofahrer halten sich oft nicht an Verkehrszeichen/Signale, fahren auf der falschen Straßenseite und gehen gegen den Verkehrsfluss. Anwohner nutzen die Straßenschultern oder Abbiegenden, um zu passieren, oder ignorieren Fahrspurmarkierungen. Gehen Sie nicht davon aus, dass Fußgänger den Gegenverkehr kennen oder dass andere Fahrzeuge ihnen das Vorfahrtsrecht geben, auch nicht an einem ausgewiesenen Fußgängerüberweg.

Fahrräder, Mopeds und Motorräder arbeiten ohne ausreichende Lichter/Reflektoren, was sie schwer zu sehen macht, wenn sie in den Verkehr ein-/ausfahren. Die Polizei führt stichprobenartige Verkehrsstopps durch und richtet häufig Kontrollpunkte nach Feierabend an Kreisverkehren oder hauptdurchgangsstraßen ein. Fahrer und Fahrgäste müssen ihren Personalausweis oder die Aufenthaltserlaubnis und die Fahrzeugzulassung vorzeigen. Sie haben immer eine Kopie Ihres Reisepasses und der Einreisekarte, die Sie bei der Einreise ausgefüllt haben. Sie benötigen die kleine, perforierte Karte für die Einwanderung bei der Abreise. Der Port de France dient auch als guter Ausgangspunkt für die Erkundung der Medina.

Rubrika: Nezařazené |